3D-Laserscanning zur Aufnahme von Bestandsbauten

3D-Laserscanning zur Bauaufnahme von Bestandsbauten

Bei Ihrem Sanierungsvorhaben fehlen die Bestandspläne eines Bestandgebäudes? Kein Problem. Mit dem
3D-Laserscanning ist die Bauaufnahme in ca. 20% der Zeit zu realisieren, welche man mit klassischen Methoden benötigt.

Mit Hilfe der gescannten Daten erstellen wir ein 3D-Modell, aus welchem wir die benötigten Pläne (Grundrisse, Schnitte) generieren können. Das Modell lässt sich ebenfalls als Basis für die Bestands- oder weiterführende Statik nutzen oder als BIM-Grundlage verwenden.