Projekte

Fassade British Hôtel, Neumarkt Dresden

Fassade British Hôtel

Das British Hôtel wurde im Zweiten Weltkrieg bis auf die Grundmauern zerstört und später bis Oberkante Straßenmauer verfüllt. Als Leitbau der Landeshauptstadt Dresden wurde die prächtige Südfassade im Rahmen des Wiederaufbaus als Vorsatzschale aus Mauerwerk und Sächsischem Sandstein in historischer Geometrie wiederhergestellt.

In dieser Fassade mussten weit auskragende Bogensteine aufwändig am Rohbau verankert werden.

Bemessung und Konstruktion einer Vorsatzschale aus Mauerwerk in Sächsischem Sandstein

Sächsische Sandsteinwerke GmbH

  • Beschreibung
  • Leistungen
  • Auftraggeber u. Bauherr