Projekte

Fassadenplanung Schloss Potsdam

Modell Schloss Potsdam
Foto: Peter Kulka Architektur

Das ehemalige Schloss Potsdam wird als Neubau in Stahlbetonkonstruktion mit historischer Fassade wiedererrichtet.

Außer der Wiederherstellung historischer Fassadengeometrien waren bei der Planung der Fassade, als Vorsatzschale in Anlehnung an DIN 1053, besonders die Belange der Bauphysik zu beachten.

Da der Rohbau keine Planungsänderungen mehr zuließ, erwies sich die Fassadenplanung als eigenständige Planung der Außenhülle des Bauwerks, mit vielfältigen und einmaligen Verankerungslösungen am Rohbau.

Bemessung und Konstruktion von Fassade, Brüstung und tragenden Sandsteinkonstruktionen als Komplettierung des Stahlbetonrohbaus für den Brandenburgischen Landtag.

Sächsische Sandsteinwerke GmbH

  • Beschreibung
  • Leistungen
  • Auftraggeber u. Bauherr