Projekte

Neubau Quartier VIII Neumarkt

Modell Quartier VIII

Komplex aus individuellen Einzelgebäuden in Stahlbeton bzw. Mischbauweise mit Innenhöfen in unmittelbarer Nähe zum Dresdner Schloss. Komplizierte Tragsysteme infolge der individuellen, an die historischen Vorbilder angelehnten Gebäudeformen.

Der Neubau setzt sich aus zwei Teilquartieren zusammen, die sich zwischen Schloss und Johanneum befinden. Im Quartier VIII/1 an der Schlossstraße wurde ein 5-Sterne-Hotel mit ca. 240 Zimmern errichtet. Im Quartier VIII/2 sind in der weitestgehend historischen Gebäudestruktur an der Schösser- und Sporergasse kleine Läden, Galerien und Gastronomiebereiche eingezogen. Die historischen Innenhofbereiche sind wieder hergestellt und durch Durchgänge in den Häuserzeilen miteinander vernetzt worden. Unter den Leitbauten konnten historische Keller erhalten werden.

Tragwerksplanung von der Grundlagenermittlung bis zur Ausführungsplanung

Auftraggeber:

Genehmigungsplanung: Baywobau Schlosshotel GmbH & Co. KG
Ausführungsplanung: Dreßler Bau GmbH

Bauherr:

Baywobau Schlosshotel GmbH & Co. KG

  • Beschreibung
  • Leistungen
  • Auftraggeber u. Bauherr