Projekte

Sanierung Goldener Rathausmann

Goldener Rathausmann Dresden

Erarbeitung der komplizierten Geometrien unter Beachtung aller Randbedingungen hinsichtlich der Passung innerhalb der Kupferhülle und der Passung auf der im Rathausturm liegenden Aufstandsfläche.

Ursprünglich war eine Ertüchtigung des originalen Traggerüstes vorgesehen. Nach Rückbau des Kupfermantels zeigte sich dieses in einem besorgniserregenden Zustand. Tragwerksanalysen ergaben Defizite und deshalb wurde eine neue Tragkonstruktion aus Edelstahl konzipiert.

  • Tragwerksplanung und Bauüberwachung
  • Koordinierung der TU Dresden als NAN für die photogrammetrische Vermessung der bestehenden Kupferhülle
  • Erarbeitung unbekannter Geometriedaten
  • Enge planerische Zusammenarbeit mit den ausführenden Restauratoren, anderen Ausführenden und der Alpintechnikfirma

Landeshauptstadt Dresden

  • Beschreibung
  • Leistungen
  • Auftraggeber u. Bauherr